Montag, 7. Mai 2018

Mal zur Erinnerung etwas aus 2015 :

Tagung von Politik und Wissenschaft 2015 in Wülsdorf (Brandenburg) (Link siehe unten)
Am 22. Juni 2015 fand in Wünsdorf der erste Brandenburger Energiedialog statt. Hochrangige Vertreter aller im brandenburgischen Landtag vertretenen Parteien folgten der Einladung seitens der brandenburgischen Vernunftbürgerschaft.
Der Vortrag Weimann (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg) (Video 40 Minuten):
Prof. Dr. Joachim Weiman weist nach, dass eine nur nationale deutsche Klimapolitik keinen Sinn macht und im Ergebnis steigende Strompreise, verstärkten Einsatz von Braunkohle, einen hohen Ressourcenverbrauch und keine Reduzierung von Kohlendioxyd in der Atmosphäre verzeichnen wird.
Der Vortrag Dr. Nikolai Ziegler (Vernunftkraft) (Video 32 Minuten):
Dr. Ziegler erläutert die mangelnde Bürgerakzeptanz: Warum verfehlen wir in Deutschland trotz immer mehr Anstrengungen die 3 Energiewendeziele
1. Bezahlbarkeit,
2. Versorgungssicherheit,
3. Umweltverträglichkeit.
In der anschließenden "Diskussion" reden brandenburgische Politiker aller Seiten (Video 1 Std 11 Minuten).
Hier der Link zu den Videos der Tagung mit 2 Vorträgen und Diskussion
http://www.vernunftkraft.de/energiedialog-brandenburg/

Keine Kommentare:

Kommentar posten